Münster blüht 2021

münster blüht

geplant: Rundgang "Vom gepflegten Grünstreifen zur wilden Ecke"

Wie gut kennen Sie die Natur und ihre Besonderheiten vor Ihrer Tür? Herr Rathgeb vom Amt für Umweltschutz führt unter dem Titel „Vom gepflegten Grünstreifen zur wilden Ecke“ durch die Münstermer Natur. Was sehen wir für Pflanzen und Tiere? Welchen Einfluss haben wir Menschen darauf? Diese und viele weitere Fragen sollen auf dem Weg beantwortet werden – schulen Sie mit uns Ihren Blick für die exotische und heimische Tier- und Pflanzenvielfalt vor Ihrer Haustür.

Die Route führt vom Treffpunkt vor der Stadtteilbibliothek am Kultur- und Sportzentrum (Moselstraße 25) zwischen den Häusern durch Münster in Richtung Brunnenäcker. Eine Station werden auch die Bienenweiden in der Austraße sein, die von Frau Hartmann, Beauftragte für die Konzeption von Bienen in der Stadt im Amt für Stadtplanung und Wohnen, erläutert werden. Die Entdeckungsreise richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Kinder ab 8 Jahren – also an die ganze Familie. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Termin und Anmeldeschluss werden rechtzeitig bekannt gegeben. 

"Münster blüht" - der Wettbewerb. Ausgezeichnet insektenfreundlich! Jetzt anmelden... 

Haben Sie Ihren Garten, Balkon oder Fensterbank zum Blühen gebracht oder haben dies noch vor? Dann seien Sie dabei beim Blühwettbewerb! Wir suchen Hobby-Gärtner, Einrichtungen oder andere Interessierte mit einem grünen Daumen. Jede grüne und blühende Fläche in Münster, ob klein oder groß, trägt mit ihren Pflanzen zur Insektenvielfalt, dem lokalen Klima und der Gestaltung des Straßenbilds im Stadtbezirk bei. Zwischen dem 15. und 19. Juli 2021 schaut sich die Jury die Blühflächen an und bewertet sie. 

Die Jury besteht aus: 

  • Frau Polinski, Bezirksvorsteherin Münster
  • Frau Hartmann, Konzeption von Bienenweiden bei der Stadt Stuttgart, Amt für Stadtplanung und Wohnen
  • Herr Rathgeb, Amt für Umweltschutz der Stadt Stuttgart
  • Gartenfreunde Stuttgart-Münster e.V.
  • Obst- und Gartenbauverein Stuttgart-Münster e.V.
  • Verein zur Garten- und Landschaftspflege e.V.
  • BUND Kreisverband Stuttgart
  • NABU Stuttgart
  • Bunte Wiese Stuttgart

Die Bewertungskriterien beinhalten: 

  • Auswahl insektenfreundlicher Pflanzen (z.B. Blumenwiese, Stauden und Gehölzauswahl, heimische / traditionelle Obstsorten)
  • Garten-/Balkongestaltung (Materialien, Zaun / Geländer, technischer Aufwand)
  • Ästhetik (optischer Eindruck, Farben, Abwechslungsreichtum)
  • Lebensräume für heimische Tier- und Pflanzenarten („wilde“ Flächen, Teich, Insektenquartiere, Nistkästen, etc.)
  • Weitere Nutzungen (z.B. Nutzgarten, Kompostplatz)
  • Wirkung auf die Straße

Eine insektenfreundliche Bepflanzung ist gar nicht schwer (und entsteht manchmal schon nebenbei) – lesen Sie mehr dazu und zu den anderen Kriterien des Wettbewerbs in der Münster-blüht-Kolumne vom Juni (s. unten). Die Balkone, Gärten oder Fensterbänke sollen möglichst von der Straße einsehbar sein. Alternativ muss der Zugang für die Jury-Mitglieder vom 15. bis 19. Juli ausdrücklich ermöglicht werden. Auf die drei höchstbewerteten Gärten/Balkone/Fensterbänke warten blühende Preise: Ein Gutschein der Gärtnerei Moser im Wert von 50 Euro, ein Gutschein für die Wilhelma im Wert von 30 Euro und eine insektenfreundliche Pflanze im Wert von 15 Euro.

 

Anmeldeschluss ist am 12. Juli 2021, das Anmeldeformular finden Sie hier oder auf Anfrage im Stadtteilbüro. Bitte senden Sie es an stm-muenster@weeberpartner.de, werfen Sie es in den Briefkasten in der Austraße 12 ein oder rufen Sie uns unter 0711 6200 9360 an. Der Blühwettbewerb ist bei einer Anmeldung von mindestens 15 Teilnehmenden möglich. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und blühenden Oasen! 

    Artenvielfalt unterstützen leichtgemacht: Tipps und Tricks aus der Kolumne im Münsterblick

    In diesem Frühjahr erscheint im Münsterblick innerhalb unserer "Münster blüht"-Kolumne jeden Monat ein kurzer Artikel von Frau Hartmann, städtische Mitarbeiterin zur Konzeption von Bienen in der Stadt, rund um blühende Gärten, Balkone und Fensterbänke.

    Lesen Sie selbst...

    Artikel August 2021
    Artikel Juli 2021
    Artikel Juni 2021
    Artikel Mai 2021
    Artikel April 2021

    Auch vor dem Stadtteilbüro blüht's!

    Blühbeet vor dem Stadtteilbüro

    Dank des Engagements aus der Nachbarschaft ist im Pflanzkübel vor unserer Tür seit ein paar Wochen der Frühling angekommen! Die Kräuter und Blumen erfreuen auch Insekten auf ihrer Nahrungssuche. Machen Sie mit: Lassen Sie Münster blühen und geben Sie Insekten ein kleines Stückchen Lebensraum zurück. Fragen Sie uns gerne für Wildblumen-Samentütchen an!

     

    "Münster blüht" startet am 18. März 2021

    Das Bürgergremium hat sich zusammen mit dem Team Soziale Stadt Münster 2020 an der stadtweiten Aktion "Lass es blühen" beteiligt, die das Amt für Umweltschutz 2019 ins Leben gerufen hat. Ziel ist der Erhalt insektenfreundlicher Lebensräume. Das Projekt wird über den Verfügungsfonds der Sozialen Stadt finanziell unterstützt.

    Unter dem Motto "Münster blüht" werden auch 2021 wieder Wildblumen-Samenmischungen verteilt und es sollen weitere Informations- und Mitmach-Aktionen rund um das Thema Artenvielfalt und Insekten stattfinden.

    Das Team Soziale Stadt verteilt ab 18. März an zwei Infoständen (voraussichtlich am Stadtteilbüro, Austraße 12 / am Bonus, Freibergstraße zwischen 15 und 18 Uhr) und durch Auslage in Geschäften und Einrichtungen Samentütchen und informiert zur Aktion. Bei schlechtem Wetter können die Uhrzeiten am Stand vor dem Bonus-Markt abweichen. Helfen Sie mit und unterstützen Sie einen insektenfreundlichen und blühenden Stadtbezirk Münster!

    Hier liegen die Samentütchen zum Mitnehmen aus (bitte jeweilige Öffnungszeiten beachten): 

    Samentütchen von "Lass es blühen"

    • Stadtteilbüro Münster 
    • Bezirksrathaus Münster
    • Stadtteilbibliothek Münster
    • Bonus-Markt Münster
    • Apotheke Münster

     

    Weitere geplante Aktionen und Veranstaltungsideen (Termine noch offen):

    • Seedbomb- oder Imker-Workshop
    • Rundgang mit lokalen Initiativen und dem Amt für Umweltschutz
    • Blumenwettbewerb
    • Tipps und Tricks zum Insektenschutz im Münsterblick

    Gefördert wird das Projekt vom Verfügungsfonds Soziale Stadt Münster. 

    weitere Infos und Links

      Steinhummel © Anja Eder 2020 aus dem Buch Wildbienenhelfer

      Lass es blühen! - Aktion Landeshauptstadt Stuttgart

      (Foto: Steinhummel, © Anja Eder 2020 aus dem Buch Wildbienenhelfer)

      Frühlingsaktion der Stadtteilbibliothek

      Die Stadtteilbibliothek Münster hat sich auch ganz auf Frühling und Ostern eingestellt. Ein Medientisch zum Thema Biodiversität führt in die Literatur über Wiese & Garten, Insekten & Wildblumen ein und wird begleitet von einer Auswahl an unterhaltsamen Geschichten für jedes Alter. Ab dem 18. März werden in der Bibliothek Samentütchen verteilt und für den nächsten Gang ins Grüne gibt es noch ein Aktionstütchen „Frühlingsbingo“ dazu.

       

      ProStuttgart eV Logo

      Werden Sie Baumpate in Ihrer Nachbarschaft über ProStuttgart eV!

      Worldbeeday-Logo

      Am 20. Mai ist Weltbienentag! Mehr zu dem Aktionstag und Infos rund um die Bienen und ihre Bedeutung: 

      https://www.weltbienentag.de/

      https://www.un.org/en/observances/bee-day

       

      Logo Bunte Wiese Stuttgart

      Tipps zum Bau eines Insektenhotels und weitere interessante Informationen von der Initiative "Bunte Wiese Stuttgart" auf https://www.buntewiese-stuttgart.de/infomaterial.html